BOTSCHAFT FÜR DEN TAG

First Page  |  «  |  1  ...  180  |  181  |  182  |  183 [ Go to bottom  |  Go to latest post  |  Subscribe to this topic  |  Latest posts first ]


mirja
Admin

68, female

Maya kin Admin

Posts: 2208

12. Juli / 13-Sonne, Kin 260

from mirja on 07/12/2019 04:50 PM

12. Juli

 

Du bist überall von Schönheit umgeben. Öffne deine Augen und nimm sie wahr und sage immerfort Dank dafür. Lass dich von all dem Schönen verwandeln und zum Höchsten und Besten inspirieren. Die Schönheit bringt das Beste in dir hervor und vereint dich mit dem Höchsten. Die Schönheit, die in dir ist, kann nicht zurückgehalten werden, lass sie deshalb leuchten. Fülle dein Herz und deinen Geist mit schönen Gedanken und spiegle Mich, denn ICH BIN die Schönheit. Halte nach dem Schönen in allem Ausschau, und wenn du tief und lange genug suchst, wirst du es sehen. Erhebe dich über die gemeinen und unschönen Dinge im Leben, denn indem du dich über sie erhebst, kannst du dazu beitragen, sie zu verändern und zu verwandeln. Die Schönheit liegt im Auge des Betrachters; deshalb liegt sie tief in dir. Geh an diesem Tag fest entschlossen hinaus, Schönheit in allem und jedem zu sehen, und du wirst sie sehen. Liebe und Schönheit gehen Hand in Hand, lass also Meine universelle Liebe frei in dir und durch dich fließen und Einheit und Einssein hervorbringen.

Eileen Caddy, Herzenstüren öffnen

In Lak´ech
mirja, 12-IX

Geh´ langsam, du musst nur auf dich selbst zugeh´n! :P

Reply

mirja
Admin

68, female

Maya kin Admin

Posts: 2208

14. Juli / 2-Wind, Kin 2

from mirja on 07/14/2019 04:33 PM

14. Juli

 

Alles muss wachsen und sich entfalten. Du würdest auch nicht dein ganzes Leben lang ein Kind bleiben wollen, das gefüttert und angezogen und für das alles getan werden muss. Wenn du ein Kind beobachtest, wirst du sehen, wie es sich verändern und neue Dinge ausprobieren will. Die ganze Zeit experimentiert es und lernt, wächst und entfaltet sich. Das ist der natürliche Wachstumsund Wandlungsprozess. Ein Kind muss nicht darum kämpfen; es geschieht ganz natürlich. So steht es auch mit der Entfaltung des Neuen Zeitalters, das dich bereits jetzt umgibt. Du brauchst nicht darum zu kämpfen und dich abzumühen, hineinzugelangen; du brauchst das Unbekannte nicht zu fürchten; du brauchst dir keine Sorgen um das Tempo der Veränderung und Entfaltung um dich her zu machen. Sieh mit wahrer Freude und Erwartung dem entgegen, was darauf wartet, sich zu entfalten. Nichts ist zu groß, nichts ist zu wunderbar, nichts ist unmöglich. Sieh, wie Meine Wunder sich in wahrer Vollkommenheit entfalten, und sage ewig Dank.

Eileen Caddy, Herzenstüren öffnen

In Lak´ech
mirja, 12-IX

Geh´ langsam, du musst nur auf dich selbst zugeh´n! :P

Reply

mirja
Admin

68, female

Maya kin Admin

Posts: 2208

29. Juli / 4-Erde, Kin 17

from mirja on 07/29/2019 11:54 AM

29. Juli

 

Wenn Ich dir sage, dass Mein herrlicher Plan sich Schritt für Schritt entfalten wird, denkst du vielleicht, dass es nur langsam vor sich gehen wird. Mein Geliebter, nichts wird jetzt langsam geschehen. Alles wird beschleunigt. Trotzdem wird es eine Entfaltung sein, weil alles genau zur rechten Zeit geschehen wird. Lass es kommen und versuche nicht, irgendetwas am Geschehen zu hindern, weil die Schnelligkeit, mit der es stattfindet, dir Angst macht. Mein Zeitplan ist vollkommen. Warum akzeptierst du ihn nicht? Lass keinen Widerstand in dir aufkommen, sondern entdecke die vollkommene Freiheit und Freude, während der Plan sich entfaltet. Es ist ein wahrhaft wunderbarer Plan, und du hast daran teil. Du hast deine eigene Rolle darin zu spielen; deshalb ist es wichtig herauszufinden, welches deine Rolle ist, und sie jetzt zu übernehmen. Lass dich nicht durch einen weiteren Tag treiben, ohne sie gesucht und gefunden zu haben. Wenn du dir Zeit nimmst, still zu sein, wirst du in der Stille wissen, welches die dir bestimmte Rolle ist.

Eileen Caddy, Herzenstüren öffnen

In Lak´ech
mirja, 12-IX

Geh´ langsam, du musst nur auf dich selbst zugeh´n! :P

Reply

mirja
Admin

68, female

Maya kin Admin

Posts: 2208

12. August / 5-Affe, Kin 31

from mirja on 08/12/2019 05:58 PM

12. August

 

Du kannst nicht all das tun, was du tun musst, wenn du angespannt bist. Nimm dir Zeit, allein zu sein und etwas Einfaches zu tun, etwas, was du gerne tust, sieh aber zu, dass es etwas ist, das du selber wählst, nicht etwas, das jemand anders vorgeschlagen hat. Wenn du das tust, wirst du feststellen, dass du alles von einer anderen Bewusstseinsebene aus siehst. Die Last wird von dir genommen sein, und du wirst sehen, dass du viel mehr tun kannst. Versuche auch nie, zu weit vorauszuschauen; das allein kann große Anspannung und großen Kummer verursachen. Du kannst nur einen Schritt auf einmal tun, tu also diesen einen Schritt, und der nächste wird genau zur rechten Zeit folgen. Lass das Leben sich entfalten und versuche nicht, es zu manipulieren. Ärgere dich nicht und werde nicht ungeduldig, wenn die Dinge sich nicht genauso entwickeln, wie du erwartet hast. Suche und erkenne stattdessen den Sinn und Zweck, der allem, was geschieht, zugrunde liegt, und erkenne, dass alles zum Allerbesten ist.

Eileen Caddy, Herzenstüren öffnen

In Lak´ech
mirja, 12-IX

Geh´ langsam, du musst nur auf dich selbst zugeh´n! :P

Reply

mirja
Admin

68, female

Maya kin Admin

Posts: 2208

22. August, 2-Drache / Kin 41

from mirja on 08/22/2019 08:07 AM

22. August

 

Es spielt keine Rolle, wo du bist oder was du tust; ICH BIN immer bei dir. Aber wenn du dir dessen nicht gewahr wirst, kannst du durchs Leben gehen wie ein Blinder, ohne die Wunder und Schönheiten rings um dich zu sehen, und in der Dunkelheit nach deinem Weg tappen. Bist du Meiner gewahr, so hast du Augen, um zu sehen, und Ohren, um zu hören. All die kleinen Dinge im Leben nehmen eine neue und tiefere Bedeutung an. Du nimmst nichts als selbstverständlich hin, sondern siehst, wie ein Plan und eine Absicht sich durch alles ziehen, was in deinem Leben geschieht. Du findest wahre Freude und Inspiration in allem, was dir begegnet. Du siehst mit den Augen des Geistes. Du verstehst die Dinge, die im Leben wichtig sind, und das Leben fließt über vor Freude und Glück. Du beginnst wirklich zu erkennen, dass es in allem, was geschieht, nichts Zufälliges gibt. Dann erkennst du Meine Hand in allem, und dein Herz ist voller Liebe und Dankbarkeit.

Eileen Caddy, Herzenstüren öffnen

In Lak´ech
mirja, 12-IX

Geh´ langsam, du musst nur auf dich selbst zugeh´n! :P

Reply

mirja
Admin

68, female

Maya kin Admin

Posts: 2208

19. September / 4-Mond, Kin 69

from mirja on 09/19/2019 12:38 PM

19. September

 

ICH BIN die Quelle allen Lebens. Wenn du im gleichen Rhythmus mit Mir bist, geht alles glatt. Viele Seelen fragen sich, warum es im Leben immer auf und ab geht oder warum vieles schief geht, und unverzüglich sind sie bereit, alles und jeden außer sich selbst dafür verantwortlich zu machen. Wenn du dir Zeit nimmst, herauszufinden, warum du nicht mit dem Leben in Einklang bist, wirst du sehr oft feststellen, dass du das Wichtigste nicht an die erste Stelle setzt und es versäumst, dir Zeit zu nehmen, um in die Stille zu gehen und im Frieden und in der Stille herauszufinden, was Ich von dir will. Es braucht Zeit, es braucht Geduld, es braucht Glauben und Vertrauen. Es bedeutet, dass du lernen musst, still zu sein. Ich will, dass du lernst, die Antworten auf deine Probleme bei Mir allein zu finden. Ich möchte, dass du dich in allem völlig auf Mich verlässt und erkennst, dass all deine Kraft, deine Weisheit und dein Verständnis aus Mir stammen.

Eileen Caddy, Herzenstüren öffnen

In Lak´ech
mirja, 12-IX

Geh´ langsam, du musst nur auf dich selbst zugeh´n! :P

Reply

mirja
Admin

68, female

Maya kin Admin

Posts: 2208

2. Oktober / 4-Wind, Kin 82

from mirja on 10/02/2019 04:20 PM

2. Oktober

 

Jede Seele hat etwas, das sie mit anderen teilen kann. Es gibt Gaben und Güter auf vielen verschiedenen Ebenen. Du magst keine materiellen Güter haben, aber du kannst sicher sein, dass du andere Gaben hast, welcher Art auch immer. Behalte sie nicht für dich selbst, sondern sei bereit, sie ans Licht zu bringen, sie aufzudecken und sie zu nutzen, wie sie genutzt werden sollten, nie zur Selbstverherrlichung, sondern stets zu Meiner Ehre und Meinem Ruhm. Halte nichts fest, sondern benutze alles und erfreue dich voll und ganz an allem. Was hast du zu geben? Nimm dir Zeit, das herauszufinden, wenn du es nicht weißt. Gib aus ganzem Herzen und gib mit Freude, und sei dankbar, dass du etwas zu geben hast, was es auch sein mag. Wenn du dich dafür entschieden hast, diese Lebensweise in vollkommener Hingabe an Mich und Mein Werk anzunehmen, kannst du dich nicht länger an irgendetwas klammern. Erkenne, dass alles, was du hast, Mein ist und deshalb dazu da, mit dem Ganzen geteilt zu werden.

Eileen Caddy, Herzenstüren öffnen

In Lak´ech
mirja, 12-IX

Geh´ langsam, du musst nur auf dich selbst zugeh´n! :P

Reply

mirja
Admin

68, female

Maya kin Admin

Posts: 2208

19. Oktober / 8-Sturm, Kin 99

from mirja on 10/19/2019 12:45 PM

19. Oktober

 

Wenn du dich verirrt hast, ist die schnellste und einfachste Art, deinen Weg wiederzufinden, still zu werden und im Frieden und in der Stille deine Führung zu suchen. Bist du bereit, dir Zeit zu nehmen, still zu sein und in deinem Innern zu suchen, oder hast du das Gefühl, es sei Zeitverschwendung und du müssest weitermachen und alles tun, was getan sein muss? Jede Seele braucht Führung, denn ohne sie ist es in der Tat möglich, dass du dich im Labyrinth des Lebens völlig verirrst. Warum also verbringst du nicht jeden Tag eine kurze Zeit mit Mir, um herauszufinden, wohin du gehst? Indem du lernst, dies zu tun, wirst du ein tiefes inneres Bedürfnis nach dieser Kommunion entdecken und dich danach sehnen, immer mehr Zeit in diesem Bewusstseinszustand mit Mir zu verbringen. Achte also darauf und stille dieses tiefe Verlangen in dir; schieb es nie ungeduldig zur Seite, weil du meinst, du habest keine Zeit. Ich sage dir, es gibt Zeit genug für alles.

Eileen Caddy, Herzenstüren öffnen

In Lak´ech
mirja, 12-IX

Geh´ langsam, du musst nur auf dich selbst zugeh´n! :P

Reply
First Page  |  «  |  1  ...  180  |  181  |  182  |  183

« Back to forum