BOTSCHAFT FÜR DEN TAG

First Page  |  «  |  1  |  2  |  3  |  4  |  5  |  6  ...  184  |  »  |  Last [ Go to bottom  |  Go to latest post  |  Subscribe to this topic  |  Latest posts first ]


mirja
Admin

69, female

Maya kin Admin

Posts: 2214

31. Dezember / 9-Erde

from mirja on 12/31/2012 07:25 PM

31. Dezember

 

Wenn du einmal einen Schritt im Glauben getan hast, dann schau dich nie mehr um oder trauere dem nach, was du hinter dir gelassen hast. Erwarte einfach die wundervollste Zukunft und sieh, wie sie entsteht. Lass alles Alte hinter dir; es ist vorbei. Sei dankbar für die Lektionen, die du gelernt hast, und für die Erfahrungen, die du gemacht hast, die dir alle geholfen haben zu wachsen und dir zu einem tieferen Verständnis verholfen haben, aber versuche nie, dich an ihnen festzuhalten. Was auf dich wartet, ist viel, viel wunderbarer als das, was du hinter dir gelassen hast. Wie könnte irgendetwas schief gehen, wenn du dein Leben unter Meine direkte Führung und Leitung gestellt hast? Wenn du einen Schritt gemacht hast und dich dann fragst, ob du das Rechte getan hast, und Zweifeln und Ängsten die Tür öffnest, dann allerdings beginnen die Dinge, dich zu überwältigen, und du wirst dich vom Gewicht deiner Entscheidung niederdrücken lassen. Lass deshalb los, gib die Vergangenheit frei und geh voran, mit einem von Liebe und Dankbarkeit erfüllten Herzen.

Eileen Caddy, Herzenstüren öffnen

In Lak´ech
mirja, 12-IX

Geh´ langsam, du musst nur auf dich selbst zugeh´n! :P

Reply

mirja
Admin

69, female

Maya kin Admin

Posts: 2214

1. Januar / 10-Spiegel

from mirja on 01/01/2013 07:51 PM

1. Januar

 

Erhebe dein Herz und beginne das neue Jahr im Wissen, dass ein wahrhaft wunderbares Jahr vor dir liegt. Sieh, wie das Allerbeste aus allem entsteht. Ich kann dir sagen, was für ein herrliches Jahr es werden wird. Nimmst du jedoch das, was Ich sage, nicht mit einem Herzen voll Dankbarkeit an und erwartest du nicht das Allerbeste, voller Glauben und Vertrauen in Mein Wort, so wird es nicht eintreffen. Du musst mithelfen, es herbeizuführen. Du musst auf Meine wunderbaren Versprechen bauen und daran glauben. Es geht nicht darum, mit dem Kopf zu glauben. Du musst mit Intuition glauben, mit jenem inneren Wissen, das vom Höchsten stammt: von Mir. Stelle dir bildlich vor, wie Ich vor dir gehe, dir den Weg bereite und das scheinbar Unmögliche möglich werden lasse. Nur das Beste, das Allerbeste, das Vollkommene ist für die Seelen gut genug, die Mich wahrhaft lieben und Mich in allem an die erste Stelle setzen.

Eileen Caddy, Herzenstüren öffnen

In Lak´ech
mirja, 12-IX

Geh´ langsam, du musst nur auf dich selbst zugeh´n! :P

Reply

mirja
Admin

69, female

Maya kin Admin

Posts: 2214

2. Januar / 11-Sturm

from mirja on 01/02/2013 05:20 PM

2. Januar

 

Mach dir nichts daraus, wenn du in deinem spirituellen Leben anfangs nur mit kleinen Schritten vorankommst. Am Anfang sind alle guten Dinge klein. Die mächtige Eiche beginnt als winzige Eichel. Aus winzigen Samen entstehen die wunderbarsten Pflanzen und herrlichsten Blumen. Durch einen winzigen Samen der Liebe können viele Leben verändert werden. Aus einem winzigen Gedanken des Glaubens und Vertrauens können Wunder über Wunder entstehen. Kleine Dinge wachsen zu großen heran. Sei dankbar für alle kleinen Dinge im Leben; wenn sie dann wachsen, wirst du für jedes Einzelne von ihnen dankbar sein, und du wirst deine Dankbarkeit in Worten und Taten ausdrücken. Lass, was innen ist, sich außen ausdrücken. Erinnere dich immer daran: Ein dankbares Herz ist ein offenes Herz, und es ist für Mich viel einfacher, in einem offenen Herzen und durch ein offenes Herz zu wirken. Sag Dank und höre nicht auf, für alles zu danken, damit Ich allezeit in dir und durch dich wirken und Meine Wunder und Herrlichkeiten vor aller Augen hervorbringen kann.

Eileen Caddy, Herzenstüren öffnen

In Lak´ech
mirja, 12-IX

Geh´ langsam, du musst nur auf dich selbst zugeh´n! :P

Reply

mirja
Admin

69, female

Maya kin Admin

Posts: 2214

3. Januar / 12-Sonne

from mirja on 01/03/2013 05:55 PM

3. Januar

 

Wann immer du liebst, liebe aus ganzem Herzen, und habe niemals Angst, deine Liebe zu zeigen. Lass deine Liebe wie ein offenes Buch sein, in dem alle Seelen lesen können. Sie ist die wunderbarste Sache der Welt, lass deshalb diese göttliche Liebe frei in dir fließen. Liebe ist nicht blind, aber sie sieht nur das Allerbeste im geliebten Menschen, und so bringt sie das Allerbeste hervor. Sei nicht wählerisch, wenn es um die Liebe geht. Halte einfach dein Herz offen und lass die Liebe in gleichem Maße zu allen Seelen fließen. Dies tun heißt, mit Meiner göttlichen Liebe zu lieben. Sie ist wie die Sonne und scheint gleichermaßen auf alle. Die Liebe sollte nie wie ein Wasserhahn an- und abgedreht werden. Die Liebe schließt nie aus, sie ist nie besitzergreifend. Je bereitwilliger du sie teilst, desto größer wird sie. Halte sie fest, und du wirst sie verlieren. Lass sie los, und sie kehrt tausendfach zu dir zurück und wird eine Freude und ein Segen sein für alle, die daran teilhaben.

Eileen Caddy, Herzenstüren öffnen

In Lak´ech
mirja, 12-IX

Geh´ langsam, du musst nur auf dich selbst zugeh´n! :P

Reply

mirja
Admin

69, female

Maya kin Admin

Posts: 2214

4. Januar / 13-Drache

from mirja on 01/04/2013 04:58 PM

4. Januar

 

Was bedeutet es für dich, im Glauben zu leben? Wo findest du deine Sicherheit? Ist sie in Menschen begründet? In deinem Bankkonto? Oder ist sie fest in Mir verwurzelt und gegründet , dem Herrn, deinem Gott, dem göttlichen Wesen in dir? Nimm dir Zeit, darüber nachzudenken, und du wirst ohne den Schatten eines Zweifels wissen, worin dein Glaube und deine Sicherheit bestehen. Kannst du in deinem Leben einen großen Schritt freudig und ohne Angst tun, wenn anscheinend jede äußere Sicherheit fehlt? Wenn du weißt, dass etwas das Richtige ist, kannst du es dann ohne Zögern tun? Kannst du vertrauensvoll deine Hand in die Meine legen und aus ganzem Herzen und mit deiner ganzen Seele sagen: »Dein Wille geschehe« und den Schritt ins Unbekannte tun, bereit anzunehmen, was auch immer geschehen mag? Vertrauen kannst du nur aufbauen, wenn du solche kleinen und möglicherweise stockenden Schritte machst, dann immer größere, bis dein Vertrauen so groß ist, dass du weit ins Unbekannte hinausspringen kannst, weil du weißt, ICH BIN immer bei dir.

Eileen Caddy, Herzenstüren öffnen

In Lak´ech
mirja, 12-IX

Geh´ langsam, du musst nur auf dich selbst zugeh´n! :P

Reply

mirja
Admin

69, female

Maya kin Admin

Posts: 2214

5. Januar / 1-Wind

from mirja on 01/05/2013 09:34 AM

5. Januar

 

Bist du gewillt, dich zu verändern? Nimm dir Zeit, still zu sein, und dann sei dir gegenüber sehr ehrlich. Fühlst du dich behaglich und selbstzufrieden? Hast du das Gefühl, es sei richtig, dass die anderen sich verändern, dein Leben aber in Ordnung sei? Wenn das deine Haltung ist, dann ist es Zeit für einen richtigen Frühjahrsputz, durch den du dein Denken, ja sogar dein ganzes Leben auf den Kopf stellst und dir klarmachst, aus was es besteht. Wenn du das getan hast, fange nicht an, alles wieder an seinen alten Platz zu stellen, es sei denn, du bist dir vollkommen sicher, dass es vom Höchsten ist und du es brauchst. Je leerer du bist, desto besser, weil du dann Raum schaffst für das Neue, das dich erfüllen soll. Wenn nichts mehr in dir ist und du dich vollkommen leer fühlst, dann kann Ich eintreten. Sei unbekümmert, wenn du den Eindruck hast, du habest alles verloren. Wende dich an Mich, und Ich werde dir das Himmelreich geben. Ich enthalte jenen Seelen nichts vor, die in wahrer Demut und Liebe Meine Hilfe und Führung suchen.

Eileen Caddy, Herzenstüren öffnen

In Lak´ech
mirja, 12-IX

Geh´ langsam, du musst nur auf dich selbst zugeh´n! :P

Reply

mirja
Admin

69, female

Maya kin Admin

Posts: 2214

6. Januar / 2-Nacht

from mirja on 01/06/2013 07:43 PM

6. Januar

 

Beneide nie jemand anderen um seine spirituellen Fortschritte oder Errungenschaften. Erkenne, dass auch du das gleiche tun kannst. Du musst jedoch etwas dafür tun und nicht einfach dasitzen und dein Los beklagen. Jede Seele kann die Gipfel erreichen. Jede Seele kann den direkten Kontakt zu Mir finden. Jede Seele kann mit Mir gehen und reden, wenn sie es will und als Tatsache annimmt. Du musst glauben, dass es möglich ist, und du musst es tun wollen, dann wirst du es ganz sicher tun. Es braucht nicht mehrere Leben zu dauern. Es braucht überhaupt keine Zeit in Anspruch zu nehmen. Du kannst dich in einem einzigen Augenblick ändern, wenn du dich dazu entschließt. In der einen Sekunde magst du noch im Alten sein, und im nächsten Moment kannst du schon im herrlichen Neuen weilen. So schnell kann es gehen, ohne jede Anstrengung deinerseits außer tiefer Sehnsucht, Entschlossenheit und einem unerschütterlichen Glauben und Vertrauen. Warum versuchst du es nicht und lässt Meinen Frieden und Meine Liebe dich erfüllen und umgeben?

Eileen Caddy, Herzenstüren öffnen

In Lak´ech
mirja, 12-IX

Geh´ langsam, du musst nur auf dich selbst zugeh´n! :P

Reply

mirja
Admin

69, female

Maya kin Admin

Posts: 2214

7. Januar / 3-Same

from mirja on 01/07/2013 08:52 PM

7. Januar

 

Verschließe niemals dein Herz und deinen Geist. Habe nie Angst vor dem Neuen, dem Sonderbaren, dem Unkonventionellen. Sei bereit und dafür offen, auf deine Intuition zu hören, auf die Inspiration, die dir etwas so vollständig Neues enthüllen kann, dass es nicht einmal Form oder Inhalt hat und du es selbst in Worte fassen musst. Intellektueller Stolz kann auf diesem spirituellen Weg ein Handicap und ein wirkliches Hindernis für die Wahrheit sein. Es ist nicht der Intellekt, den du brauchst; es sind Inspiration und Intuition. Der Intellekt kommt von außen, während Inspiration und Intuition von innen kommen und durch nichts von außen beeinflusst werden können. Lass dein Lernen aus dem Innern kommen; schöpfe aus allem, was du in dir hast. Du wirst erstaunt sein, wie viel das ist. Es ist grenzenlos, weil es von Mir kommt, und ICH BIN grenzenlos, und alles, was aus Mir ist, ist grenzenlos und ewig.

Eileen Caddy, Herzenstüren öffnen

In Lak´ech
mirja, 12-IX

Geh´ langsam, du musst nur auf dich selbst zugeh´n! :P

Reply

mirja
Admin

69, female

Maya kin Admin

Posts: 2214

8. Januar / 4-Schlange

from mirja on 01/08/2013 05:40 PM

8. Januar

 

Was bewahrst du in deinem Bewusstsein? Ich will nur das Allerbeste, das Allerhöchste für dich. Wenn du aus eigenem freien Willen irgendetwas wählst, was weniger gut ist, und du dich mit dem Zweitbesten zufrieden gibst, so kann Ich gar nichts tun. Scheue dich nie, das Allerbeste zu erwarten. Hab nie das Gefühl, dass du es nicht verdienst oder es nicht gerechtfertigt ist, dass das Beste dein ist. Ich sage dir, dies ist dein wahres Erbe, aber du musst es beanspruchen, du musst es annehmen und es erwarten. Es ist dein, Mein Geschenk an dich. Wirst du es mit einem vollen und dankbaren Herzen annehmen – oder es zurückweisen? Lass keine falsche Bescheidenheit dich daran hindern, das anzunehmen, was von Rechts wegen dein ist; und nimm es nicht einfach an, sondern sei stolz darauf und sag ewig Dank dafür. Schätze es und sieh, wie das Wunder sich in deinem Leben ausbreitet, und wisse ohne den Schatten eines Zweifels, dass alles, was Ich habe, dein ist.

Eileen Caddy, Herzenstüren öffnen

In Lak´ech
mirja, 12-IX

Geh´ langsam, du musst nur auf dich selbst zugeh´n! :P

Reply

mirja
Admin

69, female

Maya kin Admin

Posts: 2214

9. Januar / 5-Cimi

from mirja on 01/09/2013 08:24 PM

9. Januar

 

Jene Seelen, die in Mir wohnen und in Meinem Licht und in Meiner Liebe leben und sich darin bewegen und ihr ganzes Sein darin gründen, sind vollkommen geschützt vor allen Kräften, die auf Zerstörung aus sind. Lass dich also nicht durch weltliche Sorgen oder den Zustand deiner Mitmenschen herunterziehen. Wenn du dich niederdrücken lässt, kannst du nicht helfen, denn dann wirst du Teil des Chaos und der Verwirrung in der Welt. So wie die Dunkelheit in der Welt immer dichter wird, muss dein inneres Licht an Kraft und Stärke zunehmen, damit du die Welt überwinden und Zeuge für das ewige Leben und Licht sein kannst. Lass nichts Negatives in dir das Licht trüben, sondern lass das Licht in dir auflodern. Das innere Licht kann durch keine äußere Kraft gelöscht werden, sondern bleibt ewig leuchtend brennen, egal in welchem Zustand die Welt sich auch befinden mag. Durch dein lebendes Beispiel kannst du helfen, Dunkelheit in Licht zu verwandeln. Bleibe in ständigem Kontakt mit Mir, indem du Mich dich in jeder Weise beseelen lässt.

Eileen Caddy, Herzenstüren öffnen

In Lak´ech
mirja, 12-IX

Geh´ langsam, du musst nur auf dich selbst zugeh´n! :P

Reply
First Page  |  «  |  1  |  2  |  3  |  4  |  5  |  6  ...  184  |  »  |  Last

« Back to forum