8 - EB, MENSCH-WELLE, Kin 92 - 104, aktuell

1  |  2  |  »  |  Last [ Go to bottom  |  Go to latest post  |  Subscribe to this topic  |  Latest posts first ]


mirja
Admin

70, female

Maya kin Admin

Posts: 2215

8 - EB, MENSCH-WELLE, Kin 92 - 104, aktuell

from mirja on 07/09/2010 07:23 AM

8 - EB, MENSCH-WELLE, Kin 92 - 104, aktuell 9.7. - 21.7.2010

Details zur MENSCH-Welle

Kurzfassung von Maya:
- Die Welle des weisen Menschen EB -

Diese 13 Tage haben alle Fragen des freien Willens bei sich. Es steht immer im Raum:
Wofür entscheidest Du Dich?
Was ist der Mensch? Ist er nun "selber seines Glückes Schmied", oder wird er von den Umständen oder einer äußeren Macht gelenkt?
In diesen 13 Tagen geht es darum, beides wahrzunehmen. Wo sind meine Freiheiten, was kann ich wirklich selbst entscheiden, über welche Dinge habe ich Macht?
Versuch und Irrtum ist die Weise, auf die wir als Menschen innerhalb der Zeit der Frage nach unserem wahren Selbst näher kommen.
Unternimm also etwas! Entscheide Dich für etwas! Gehe Schritte und nimm wahr, daß der Ort, an dem Du Dich gerade befindest ein Ergebnis Deiner eigenen früheren Entscheidungen ist. Es könnte sein, daß die Freiheit der Entscheidung des Menschen auch darin liegt, sich für das zu entscheiden, was ist.
Vielleicht die größte Herausvorderung dieser Welle ist, sich die Freiheit zu nehmen, sich für die Begrenzung der eigenen Entscheidung zu entscheiden. Es könnte sein, daß freie Entscheidung heißt, sich innerhalb der Grenzen für frei zu erklären. Die eigenen Grenzen anzunehmen bedeutet, darin frei zu sein.
Eine Schattenweisheit des gelben Menschen ist Besserwisserei. Sich selbst für frei von den Begrenzungen der Welt zu erklären hat allenfalls die Folge, nicht mehr in der Welt agieren zu können.
Die Welt ist Dein Zuhause, Du hast alle Begrenzungen selbst gewählt. Sieh Dir die Irrtümer an und lerne.
Die gleichen Worte, in denen ich hier die Themen der Menschenwelle umschrieben habe, treffen auch auf Leute zu, die an einem Tag des gelben Menschen geboren sind.



na dann schau ma doch mal, was unser Menschsein so alles zeitigt!

In Lak´ech
mirja, 12-IX

Geh´ langsam, du musst nur auf dich selbst zugeh´n! :P

Reply Edited on 03/30/2011 11:34 PM.

pacal-votan
Admin

48, male

Maya kin 9 * Ki & I-Ging Projekt Deutschland 2012 Admin und Dienstanbieter

Posts: 211

Re: 8 - EB, MENSCH-WELLE, Kin 92 - 104, aktuell

from pacal-votan on 07/10/2010 04:07 PM


Maya-Kalender: Gelbe Mensch-Welle
(EB ) (8. Maya-Welle) 9. bis 21. Juli 2010
Maya Kalender Gelbe-Mensch-WelleWie man an dem Wellen-Bild oben sehen kann, beginnt und endet die Gelbe Mensch-Welle mit einem „gelben“ Zeichen. „Gelb“ symbolisiert den Ort der Ausdehnung, der Stärke und des Lebens.
Allgemein: Die Maya-Welle wird immer nach dem Maya-Ton 1 einer neuen Welle benannt.
Das „Maya-Siegel“ „Gelber Mensch“ hat vorrangig folgende Qualitäten (nach Johann Kössner): Überfluss, Ernte, Mensch als Gefäß zur Durchdringung des Höheren Geistes (der Seele).
Das Element ist das Feuer. Die Himmelsrichtung der Süden.
 
Schattenthemen sind unter anderem:
Themen der Erfüllung, des Überflusses und der Unzulänglichkeit; Themen des Geistes; (ganz wichtig:) den Verstand unter- oder überschätzen.
Schattentransformation:
Baue dich selbst auf, indem du herausfindest, was dir Freude und Erfüllung bringt. Sei bereit zu „wissen“ und leer zu sein, damit du mit dem ausgedehnteren Bewusstsein erfüllt werden kannst.
 
***
Und nun zum Wichtigsten nach meinen Maya-Wellen-Berührungen:
Puuu;-)), wir haben zwei sehr „intensive“ Maya-Wellen hinter uns. Einmal die Weiße Weltenüberbrücker-Welle mit ihrer spirituellen Tiefe und dann die Blaue Sturm-Welle mit ihrer Veränderungskraft und Schnelle. Beides brachte sehr viele neue Erfahrungen für uns (wenn wir uns darauf eingelassen haben).
An alle, die (auch;-)) sehr gestöhnt haben in letzter Zeit eine Beruhigung: Es wird leichter;-)) Jetzt darf sich immer mehr vollenden, was wir erkannt haben und vor allem auch auflösen, was wir für unsere Freiheit nicht mehr brauchen.
EB, der Gelbe Mensch, spiegelt uns die Bandbreie des "freien Willens“. In keiner anderen Maya-Welle wird uns so bewusst, dass wir Schöpfer von allem - und wirklich von allem - sind, was uns begegnet. Dies wird uns so oft gespiegelt – immer wieder und immer wieder - bis wir es erkennen. Diesmal aber - anders als in den vergangenen Wellen - mit Freude und unserem eigenen Wunsch, was vorwärts zu bringen. Und manches, was uns in den letzten Wochen schwer fiel, ist plötzlich ganz einfach.
Was uns besonders nach Vorne bringt ist, dass wir in der Gelben Mensch-Welle eine Innere „Schubkraft“ bekommen, die wir in den letzten Wochen vermisst haben.
- Plötzlich wissen wir, wie es geht.
- Plötzlich sehen wir immer klarer.
- Und dadurch spüren wir die Dankbarkeit in uns.
Diese schickt uns noch einmal eine besondere Kraft. Und dann können wir vielleicht über das lachen, was uns in den letzten Wochen so viel Unruhe gebracht hat. In keiner anderen Maya-Welle erkennen wir so sehr, wo wir uns selber und anderen Freiheit geben. Und natürlich erkennen wir, wo wir uns selber beschränken oder von anderen in unserer Freiheit beschränkt werden. Genießen wir diese Schöpferkraft des Gelben Menschen und holen wir aus unseren Schubladen „Projekte“, die in den letzten Wochen vernachlässigt wurden.

Die nächste Maya-Welle
ist die (auch wunderbare) Rote Schlangen-Welle. Sie läuft vom 22. Juli bis 3. August 2010. Mehr dazu am 22. Juli 2010.

In lak'ech (Ich bin ein anderes Du)
Traudl Hilzensauer – KIN 22


Auf www.mayaspirit.de kann die ausführliche Beschreibung (pdf, ca. 13 Seiten) der aktuellen Welle mit vielen praktischen Tipps zum Umgang mit der aktuellen Zeitqualität heruntergeladen werden.

In Lak`ech (= Ich bin Du und Du bist Ich - gemeinsam sind wir EINS )

Reply

mirja
Admin

70, female

Maya kin Admin

Posts: 2215

Re: 8 - EB, MENSCH-WELLE, Kin 92 - 104, aktuell 26.3. - 7.4.2011

from mirja on 03/26/2011 12:57 AM

Jetzt ist sie da - die Welle des MENSCHEN:

Am 1.4.2011 ist 7-SPIEGEL, das Kin des 26.4.1986 und damit Tschernobyls.

Das AKW von Fukushima begann am 12.3.2011 und 13-SPIEGEL seinen Weckruf an die Menschheit.
Bis zum 7-SPIEGEL am 1.4. hat sich die ganze Bandbreite der 20 Siegel genau einmal abgespult, hat jeder Quellstrom sich präsentiert, dann wiederholt sich die Tagesqualität Tschernobyls zum 35ten Mal nach 25 Jahren.

Dazwischen gab es den Beinahe-Gau von Forsmark in Schweden am 25.7.2006 (13-Stern, Kin 208)
Kin 208 ist - fraktal gesehen -, das letzte Kin der alten Welt, bevor mit 1-MOND (Kin 209) die neue Welt beginnt.
2006 war das der grüne Tag vor dem Beginn der 13-jährigen Roten Phase.
- Der Stern ist zudem Antipode des Spiegels -
Auch dort funktionierte das Notstromsystem nicht , aber kurz vor dem unausweichlichen Gau sprangen plötzlich 2 Aggregate an, ohne dass die Experten bis heute wissen, wie das zustande kam.

Laut Johann passiert immer das geringere Übel zuerst, um das schlimmere zu verhindern.
Forsmark hat man schulterzuckend und mit $-Zeichen in den Augen ad acta gelegt, jetzt ist Fukushima dran .....

Mag sein, dass Fukushima wieder das geringere Übel darstellt, weil vielleicht durch kommende Sonnenaktivitäten weltweit die Stromnetze verrückt spielen könnten.

Die Atombombe von Nagasaki fiel übrigens an einem 6-SPIEGEL (Kin 58), 9.8.1945
das heisst : Kin 58 - 78 - 98 - immer alle 20 Kin dazwischen und immer der Spiegel, der uns vorgehalten wird.

Nach Tschernobyl begannen die Start-1-Abrüstungsverhandlungen, - letzte Unterschrift von Obama und Medwedew übrigens an Kin 260, 8.4.2010 -
jetzt wird uns vorgeführt, dass die Atomwaffen nur eine Kerbe im Damokles-Schwert sind.

Ob wir den Weckruf diesmal hören und verstehen - und zwar weltweit - ? Denn IN LAK´ECH !

In Lak´ech
mirja, 12-IX

Geh´ langsam, du musst nur auf dich selbst zugeh´n! :P

Reply Edited on 03/27/2011 03:47 PM.

Stef29
Deleted user

Re: 8 - EB, MENSCH-WELLE, Kin 92 - 104, aktuell

from Stef29 on 03/26/2011 07:26 AM

Ob wir den Weckruf jetzt hören - und zwar weltweit - ?

die Leute mit den $$$ in den Augen nicht...
Die 143 AKW´s in Europa sollen überprüft und ggf Nachgerüstet werden...das klingt mir nicht nach Einsicht und Vernunft

Reply

mirja
Admin

70, female

Maya kin Admin

Posts: 2215

Re: 8 - EB, MENSCH-WELLE, Kin 92 - 104, aktuell

from mirja on 03/26/2011 07:44 AM

Hab´mein letztes Posting grad noch erweitert, damit alle Daten zusammen sind!

In Lak´ech
mirja, 12-IX

Geh´ langsam, du musst nur auf dich selbst zugeh´n! :P

Reply

Stef29
Deleted user

Re: 8 - EB, MENSCH-WELLE, Kin 92 - 104, aktuell

from Stef29 on 03/26/2011 01:25 PM

Hab auch noch was,allerdings Truecount...veranschauchlicht aber auch ganz gut:

Reply

mirja
Admin

70, female

Maya kin Admin

Posts: 2215

Re: 8 - EB, MENSCH-WELLE, Kin 92 - 104, aktuell 26.3. - 7.4.2011

from mirja on 03/27/2011 03:21 PM

Also irgendwie kann man sich des Eindrucks nicht mehr erwehren, als hätte sich die moderne Menschheit einen neuen, "strafenden Gott" erschaffen,
einen Gott, der nicht den kleinsten Fehler verzeiht und sich unübersehbar auf der 3D-Ebene realisiert:
oder wie sollte man die Atomkraft sonst bezeichnen, die sich der Mensch freiwillig und gläubig zur allgegenwärtigen Energie und zum Herrscher gemacht hat - im Zeitalter der Globalisierung -? gruebel.gif hexe1.gif hirn.gif

In Lak´ech
mirja, 12-IX

Geh´ langsam, du musst nur auf dich selbst zugeh´n! :P

Reply Edited on 03/27/2011 03:24 PM.

Stef29
Deleted user

Re: 8 - EB, MENSCH-WELLE, Kin 92 - 104, aktuell

from Stef29 on 03/30/2011 06:07 PM

Brainstorm:
Wer glaubt eigentlich daran, das man sich auf die Warenkontrollen bzgl Radioaktiver Strahlen,verlassen kann?
Es geht immerhin um Geld!
und die anderen Länder ? Kontrollieren die? Und was wenn nicht? Das ist ja ähnlich wie ne Pandemie die da möglich ist???Bei der Schweinegrippe haben sie einen riesen Wirbel gemacht,und jetzt ...

Reply

elfenhexe

69, female

Maya kin

Posts: 92

Re: 8 - EB, MENSCH-WELLE, Kin 92 - 104, aktuell

from elfenhexe on 03/30/2011 08:03 PM

..... ich glaub, da müssten "sie" sich ihre Ohnmacht eingestehen.... ;-)

Erkenne Dich selbst, dann erkennst Du Gott

Reply

Stef29
Deleted user

Re: 8 - EB, MENSCH-WELLE, Kin 92 - 104, aktuell

from Stef29 on 03/31/2011 01:11 PM



Sendung der Ard von gestern:
Fukushima


lg muluc

Reply Edited on 04/02/2011 09:59 PM.
1  |  2  |  »  |  Last

« Back to forum