Die Maya-Jahre im Fraktal-Bezug

[ Nach unten  |  Zum letzten Beitrag  |  Thema abonnieren  |  Neueste Beiträge zuerst ]


mirja
Administrator

66, Weiblich

Maya kin Admin

Beiträge: 2155

Die Maya-Jahre im Fraktal-Bezug

von mirja am 09.11.2009 21:35

Die Maya-Jahre im Fraktal-Bezug

http://2013.yooco.de/beta/forum/t.5443456-die_maya-jahre_im_fraktal-bezug.html#54437882006 / 2007 : 1-MOND --> HUNDWELLE (170-182) --> 7-MAGIER
2007 / 2008 : 2-MAGIER --> NACHTWELLE (Kin 183-195) --> 8-ADLER
2008 / 2009 : 3-STURM --> KRIEGER-Welle (Kin 196-208) --> 9-KRIEGER
2009 / 2010 : 4-SAME --> MOND-Welle (Kin 209-221) --> 10-ERDE
2010 / 2011 : 5-MOND --> WIND-Welle (Kin 222-234) --> 11-SPIEGEL
2011 / 2012 : 6-MAGIER --> ADLER-Welle (Kin 235-247) --> 12-STURM (Kin 259)
2012 / 2013 : 7-STURM --> STERN-Welle (Kin 248-260) --> 13-SONNE

und jetzt die Neue Zeit (die nächsten 20 Jahre bzw. 260 Kin und 20 Kin aufsteigend):

2013 / 2014 : 8-SAME -->  DRACHEN-Welle (Kin 1-13) --> 1-DRACHE (Kin 1)
2014 / 2015 : 9-MOND --> MAGIER-Welle (Kin 14-26) --> 2-WIND (Kin 2)
2015 / 2016 : 10-MAGIER --> HAND-Welle (Kin 27-39) --> 3-NACHT (Kin 3)
2016 / 2017 : 11-STURM --> SONNEN-Welle (Kin 40-52) --> 4-SAME (Kin 4)
2017 / 2018 : 12-SAME --> BEN-Welle (Kin 53-65) --> 5-SCHLANGE (Kin 5)
2018 / 2019 : 13-MOND --> CIMI-Welle (Kin 66-78) --> 6-CIMI (Kin 6)
2019 / 2020 : 1-MAGIER --> STURM-Welle (Kin 79-91) --> 7-HAND (Kin 7)
2020 / 2021 : 2-STURM --> MENSCH-Welle (Kin 92-104) --> 8-STERN (Kin 8)
2021 / 2022 : 3-SAME --> SCHLANGEN-Welle (Kin 105-117) --> 9-MOND (Kin 9)
2022 / 2023 : 4-MOND --> SPIEGEL-Welle (Kin 118-130) --> 10-HUND (Kin 10)
2023 / 2024 : 5-MAGIER --> AFFEN-Welle (Kin 131- 143) --> 11-AFFE (Kin 11)
2024 / 2025 : 6-STURM --> SAMEN-Welle (Kin 144-156) --> 12-MENSCH (Kin 12)
2025 / 2026 : 7-SAME --> ERDE-Welle (Kin 157-169) --> 13-BEN (Kin 13)
2026 / 2027 : 8-MOND --> HUND-Welle (Kin 170-182) --> 1-MAGIER (Kin 14)
2027 / 2028 : 9-MAGIER --> NACHT-Welle (Kin 183-195) --> 2-ADLER (Kin 15)
2028 / 2029 : 10-STURM --> KRIEGER-Welle (Kin 196-208) --> 3-KRIEGER (Kin 16)
2029 / 2030 : 11-SAME --> MOND-Welle (Kin 209-221) --> 4-ERDE (Kin 17)
2030 / 2031 : 12-MOND --> WIND-Welle (Kin 222-234) --> 5-SPIEGEL (Kin 18)
2031 / 2032 : 13-MAGIER --> ADLER-Welle (Kin 235-247) --> 6-STURM (Kin 19)
2032 / 2033 : 1-STURM --> STERN-Welle (Kin 248-260) --> 7-SONNE (Kin 20)

klicke auf die jeweilige Zeile ==> direkt zum Beitrag

siehe auch Zeitebenen bis 2012

In Lak´ech
mirja, 12-IX

Geh´ langsam, du musst nur auf dich selbst zugeh´n! :P

Antworten Zuletzt bearbeitet am 31.07.2013 14:00.

mirja
Administrator

66, Weiblich

Maya kin Admin

Beiträge: 2155

Die Maya-Jahre im Fraktal-Bezug

von mirja am 09.11.2009 21:41

Die Maya-Jahre im Fraktal-Bezug

Das Jahr 2012/2013 hat das Jahres-Kin 260 ,
rückwärts gezählt landen wir so im jetzigen Jahr 2009/2010 bei Kin 257:

2012/2013 - kin 260
2011/2012 - kin 259
2010/2011 - kin 258
2009/2010 - kin 257
2008/2009 - kin 256
2007/2008 - kin 255
2006/2007 - kin 254


Mayajahre gehen vom 26.7. - 24.7. des nächsten klassisch gezählten Jahres.

Diese Countdownzählung gibt die kollektiven Themen spezifischer wieder als die andere Zählweise.

Was am Countdown-Fraktal vor allem sehr anschaulich ist,
dass die letzten 20 Jahre (vom 26.7.1993 - 24.7.2013) á 13 Monde = 260 Monde
den ganzen Tzolkin Kin für Kin auf´s Monat gerechnet wiedergeben
und man sieht am jeweiligen Kin genau, wo man in Bezug auf´s Countdown-Datum gerade steht.

Ausserdem spiegelt jedes Jahr energetisch eine komplette Welle
und genauso kann man Monat-Kin für Monat-Kin durch´s Jahr wie bisher durch die Wellen.

Was auch interessant ist, ist das letzte Jahr 7/2012 - 7/2013 ==> STERNWELLE:
Da findet im 6.Mond (6-BEN) am 21.12.2012 DAS GROSSE KOSMISCHE EREIGNIS statt.

Die restlichen 7 Monate sind dann identisch mit den 7 MYSTISCHEN MONDEN,
die das Energiejahr vollenden.


26.7.1993 – 24.7.1994 ==> DRACHENWELLE , KIN 1 – 13…….……..7-DRACHE (Kin 241)
26.7.1994 – 24.7.1995 ==> MAGIERWELLE , KIN 14 – 26……………8-WIND (Kin 242)
26.7.1995 – 24.7.1996 ==> HANDWELLE , KIN 27 – 39……………….9-NACHT (Kin 243)
26.7.1996 – 24.7.1997 ==> SONNENWELLE , KIN 40 – 52………..…10-SAMEN (Kin 244)
26.7.1997 – 24.7.1998 ==> BENWELLE , KIN 53 – 65………………...11-SCHLANGE Kin 245)
26.7.1998 – 24.7.1999 ==> CIMIWELLE , KIN 66 – 78……………….12-CIMI (Kin 246)
26.7.1999 – 24.7.2000 ==> STURMWELLE , KIN 79 – 91……………13-HAND (Kin 247)
26.7.2000 – 24.7.2001 ==> MENSCHWELLE , KIN 92 – 104………….1-STERN (Kin 248)
26.7.2001 – 24.7.2002 ==> SCHLANGENWELLE , KIN 105 – 117…...2-MOND (Kin 249)
26.7.2002 – 24.7.2003 ==> SPIEGELWELLE , KIN 118 – 130………..3-HUND (Kin 250)
26.7.2003 – 24.7.2004 ==> AFFENWELLE , KIN 131 – 143…………...4-AFFE (Kin 251)
26.7.2004 – 24.7.2005 ==> SAMENWELLE , KIN 144 – 156…….…….5-MENSCH (Kin 252)
26.7.2005 – 24.7.2006 ==> ERDEWELLE , KIN 157 – 169………….….6-BEN (Kin 253)
26.7.2006 – 24.7.2007 ==> HUNDWELLE , KIN 170 – 182…..........….7-MAGIER (Kin 254)
26.7.2007 – 24.7.2008 ==> NACHTWELLE , KIN 183 – 195……….….8-ADLER (Kin 255)
26.7.2008 – 24.7.2009 ==> KRIEGERWELLE , KIN 196 – 208….….…9-KRIEGER (Kin 256)
26.7.2009 – 24.7.2010 ==> MONDWELLE , KIN 209 – 221…….....…10-ERDE (Kin 257)
26.7.2010 – 24.7.2011 ==> WINDWELLE , KIN 222 – 234…….….....11-SPIEGEL (Kin 258)
26.7.2011 – 24.7.2012 ==> ADLERWELLE , KIN 235 – 247…….…...12-STURM (Kin 259)
26.7.2012 – 24.7.2013 ==> STERNWELLE , KIN 248 – 260 …….......13-SONNE (Kin 260)


Der TON der einzelnen Monate ist dabei identisch mit dem TON innerhalb der Welle, also:

jetzt 2.Mond ===> 2-HUND in der MOND-Welle
der nächste 3.Mond ===> 3-AFFE in der MOND-Welle

Ein Kin, das über einen ganzen Monat hinweg wirkt, ist noch viel greifbarer als an einem kurzen Tag
und in Verbindung mit den jeweiligen Wellen, die innerhalb der Monate ablaufen,
ergeben sich hochinteressante Aspekte.

In Lak´ech
mirja, 12-IX

Geh´ langsam, du musst nur auf dich selbst zugeh´n! :P

Antworten Zuletzt bearbeitet am 09.11.2009 21:53.

mirja
Administrator

66, Weiblich

Maya kin Admin

Beiträge: 2155

2006 / 2007 ==> 1-MOND --> HUNDWELLE (170-182) --> 7-MAGIER

von mirja am 09.11.2009 21:56

2006 / 2007 ==> 1-MOND --> HUNDWELLE (170-182) --> 7-MAGIER

Die Mondgenesis (209-260) und parallel dazu das 5.grüne Zeitschloss (209-260)
sind fraktal u.a. auch mit der kommenden 5.Welt (ab 2013) verbunden.
Die 4 bereits gelaufenen Schlösser stehen für die 4 Welten á 26000 Jahre, die 2012 zu Ende gehen und das 5.Schloss hält schon mal das Fernglas parat.
Bis zum 16.9.2006 (Kin 260) dürfen wir ab und zu mal einen Blick riskieren.

Gleichzeitig beginnen mit dem 1-Mond Jahr 13 Jahre, die alle eine rote Geburtswelle haben,
was ja bekanntlich jedem Neubeginn freundlich gesinnt ist.

Dass MULUC, die FLIESSENDE RÜCKERINNERUNG,
gerade jetzt diesen 13-Jahre-Zyklus einläutet,
in dessen Mitte 2012 der Wechsel in ein NEUES ÄON erfolgt,-
- wo gleichzeitig die Äone 104.000 Jahre, 26.000 Jahre und der Long-Count von 5125 Jahren zu Ende gehen -
das ist eine wunderschöne Entsprechung, die der TZOLKIN da präsentiert.

Ich glaube, dieses 1-MOND Jahr, das am 24.7.2007 zu Ende geht,
wird sich im Rückblick darauf als immens erkenntnisreich zeigen:

Immerhin steht es mit 1-MOND im Zeichen der kompletten MONDGENESIS (siehe oben),
beginnt also mit den letzten 52 Kin im TZOLKIN
und endet am 24.7.2007 mit der SONNEN-Welle und dem 13-MENSCHEN, Kin 52
der das 1. ROTE Zeitschloss des SAMENS und damit die ersten 52 Kin abschliesst.

Dazwischen liegt ein kompletter TZOLKIN-Durchlauf von 260 Kin.
Also :
52 + 260 + 52 = 364

Die RÜCKERINNERUNG, die zugleich Vorschau auf die 5.Welt ist,
eine komplette Schöpfungs-Runde, die alle 260 Energien einzeln anspricht
und der 13-MENSCH am Ausklang des 1.Zeitschlosses,
das ja auch für das 1.Fraktal von 52 / 5200 Jahren des kommenden Äons steht
und die WEISHEIT des GEREIFTEN MENSCHEN als Depot deklariert:

13-MENSCH, KIN 52
Der 13-MENSCH komprimiert und speichert in sich das 1.Zeitschloss des Kosmischen SAMENS.
Und der KOSMISCHE MENSCH verkörpert auch diese gereifte,
abgeklärte Weisheit am Ende der SONNEN-Welle und des ersten Zeitschlosses.

Wellen-Ziel
1-SONNE ==> 13-MENSCH

und Zeitschloss-Ziel
1-IMIX ==> 13-MENSCH

der TZOLKIN deutet in beiden Fraktalen ganz gezielt auf den MENSCHEN
mit der TRANSFORMIERENDEN Schwingungskraft der 13
Die 52 Energie-Einspielungen im Zeittempel des Gelben SAMENS gipfeln
in einem MENSCHEN, dessen WEISHEIT vollentwickelt ist.

Nach 52 Lebensjahren hat der MENSCH alle Entsprechungen durchlaufen
und beginnt eine höhere Spirale, oft halt noch sehr unbewusst.


Also ich finde, dieses 1-MOND Jahr, das zudem noch als 7-MAGIER Jahr im direkten Quellkanal
des kosmischen Energie-Flusses liegt, hat´s in sich –
Die 1 und die 7 bedeuten zudem ausgewogene Zentriertheit im Zusammenspiel ...

In Lak´ech
mirja, 12-IX

Geh´ langsam, du musst nur auf dich selbst zugeh´n! :P

Antworten

mirja
Administrator

66, Weiblich

Maya kin Admin

Beiträge: 2155

2007 / 2008 -> 2-MAGIER -> NACHTWELLE (Kin 183-195) -> 8-ADLER

von mirja am 09.11.2009 22:00

2007 / 2008 -> 2-MAGIER -> NACHTWELLE (Kin 183-195) -> 8-ADLER


Synchron, nur auf anderer Fraktalebene, taktet die NACHT-Welle Mond für Mond das Energiejahr 2007/2008 durch :

Kin 183, 1-NACHT ==>...... 01. Mond ==> 26. Juli 2007 - 22. August 2007
Kin 184, 2-SAME ==> ....... 02. Mond ==> 23. August 2007 - 19. September 2007
Kin 185, 3-SCHLANGE ==> 03. Mond ==> 20. September 2007 - 17. Oktober 2007
Kin 186, 4-CIMI ==> ........ 04. Mond ==> 18. Oktober 2007 - 14. November 2007
Kin 187, 5-HAND ==> ....... 05. Mond ==> 15. November 2007 - 12. Dezember 2007
Kin 188, 6-STERN ==> ...... 06. Mond ==> 13. Dezember 2007 - 09. Januar 2008
Kin 189, 7-MOND ==> ....... 07. Mond ==> 10. Januar 2008 - 06. Februar 2008
Kin 190, 8-HUND ==> ....... 08. Mond ==> 07. Februar 2008 - 06. März 2008
Kin 191, 9-AFFE ==> ......... 09. Mond ==> 07. März 2008 - 03. April 2008
Kin 192, 10-MENSCH ==> . 10. Mond ==> 04. April 2008 - 01. Mai 2008
Kin 193, 11-BEN ==> ........ 11. Mond ==> 02. Mai 2008 - 29. Mai 2008
Kin 194, 12-MAGIER ==> ... 12. Mond ==> 30. Mai 2008 - 26. Juni 2008
Kin 195, 13-ADLER ==> ..... 13. Mond ==> 27. Juni 2008 - 24. Juli 2008

Die Fraktal-Kombination von 2 (Polarität) und 8 (Durchschlagskraft) (2-MAGIER + 8-ADLER)
verspricht einiges an Power in diesem Energiejahr.
Tja und die Finanzkrise Mitte September 2008 - pünktlich zum Beginn der laufenden MOND-Welle - hat der 2 und der 8 voll Rechnung getragen ....

In Lak´ech
mirja, 12-IX

Geh´ langsam, du musst nur auf dich selbst zugeh´n! :P

Antworten

mirja
Administrator

66, Weiblich

Maya kin Admin

Beiträge: 2155

2008/2009 : 3-STURM -> KRIEGER-Welle (Kin 196-208) -> 9-KRIEGER

von mirja am 09.11.2009 22:04

2008/2009 : 3-STURM -> KRIEGER-Welle (Kin 196-208) -> 9-KRIEGER

Dieses neue Jahr hat´s in sich!

Der 3-Sturm hat auch noch eine sehr aussagekräftige Frequenzzahl :
19 (3) x 19 (Sturm) = 361
19, diese grossartige Schöpfungszahl, multipliziert mit sich selbst,
macht den geschlossenen Kreis der 12, diese 360, zur SPIRALE auf,
führt raus aus dem Hamsterrad in eine höhere Ebene..
Habt ihr übrigens gewusst, dass in mayanischer Schreibweise die 19 und all ihre Vielfachen (ausser 399 und 988),
immer dieselbe Zahl von Punkten und Strichen (3 Striche und 4 Punkte) - nur in verschiedenen Ebenen - haben?
Allein das zeigt die Bedeutung dieser Zahl!

Die Harmonie, in die dieser 3-STURM eingebettet ist
(1-ERDE + 2-SPIEGEL + 3-STURM + 4-SONNE) ==> 10
taktet die Summe der 4 Grund-Schöpfungszahlen, hebt auch hier auf die höhere Ebene der Einheit.

Dass aus Fraktalsicht der KRIEGER gleich doppelt mitspielt als 9-KRIEGER und der kompletten KRIEGER-Welle ist ein zusätzliches Highlight und bringt auch noch 5 der 7 Magischen Siegel und ihre Plasma-Energien ins Spiel:
1.Mond (26.7. - 22.8.2008) 1-KRIEGER, Kin 196 , das 3.Siegel
2.Mond (23.8. - 19.9.2008) 2-ERDE, Kin 197 , das 4.Siegel
3.Mond (20.9. - 17.10.2008) 3-SPIEGEL, Kin 198 , das 5.Siegel
4.Mond (18.10. - 14.11.2008) 4-STURM, Kin 199 , das 6.Siegel
5.Mond (15.11. - 12.12.2008) 5-SONNE, Kin 200 , das 7.Siegel
6.Mond (13.12. - 9.1.2009) 6-DRACHE, Kin 201 , der "GRÜNE MOND"
7.Mond (10.1. - 6.2.2009) 7-WIND, Kin 202 , der 1.MYSTISCHE MOND
8.Mond (7.2.. - 6.3.2009) 8-NACHT, Kin 203 , der 2.MYSTISCHE MOND
9.Mond (7.3.. - 3.4.2009) 9-SAME, Kin 204 , der 3.MYSTISCHE MOND
10.Mond (4.4. - 1.5.2009) 10-SCHLANGE, Kin 205 , der 4.MYSTISCHE MOND
11.Mond (2.5. - 29.5.2009) 11-CIMI, Kin 206 , der 5.MYSTISCHE MOND
12.Mond (30.5. - 26.6.2009) 12-HAND, Kin 207 , der 6.MYSTISCHE MOND
13.Mond (27.6.. - 24.7.2009) 13-STERN, Kin 208 , der 7.MYSTISCHE MOND

Siegel 1 und 2 (12-Magier und 13-Adler) waren für den 12. und 13.Mond des letzten Energiejahrs zuständig.

Diese 7 Siegel stehen fraktal für die 7:7::7:7 Weisheit, die u.a. das Ende der 13 Baktuns spiegelt und die 7 Mystischen Monde für die Zeitspanne vom 21.12.2012 - 24.7.2013, die das letzte Energiejahr dieses Äons beendet.
Diese 7 Siegel stehen fraktal für die 7:7::7:7 Weisheit, die u.a. das Ende der 13 Baktuns spiegelt.

Das Anliegen des KRIEGERS,
diese kosmische Intelligenz, die zu unserem horizontalen Wissen das Vertikale mit einbezieht,
der nicht mehr kämpfen muss,weil er alles integriert hat,
der damit angstfrei über den Dingen steht --
für mich ist das eine wunderschöne Symbolik,
die da doppelt die Transformationen und Umwälzungen des 3-STURMs begleitet
und sogar die letzten Tage dieses Energiejahrs vom 23.7-25.7.2009 in 3-facher Dimension bestrahlt.

Der 3-STURM mischt uns und unsere alten Programme bestimmt ganz schön auf,
aber wir brauchen trotz allem keine Ängste nähren (siehe oben),
das ist für mich die Botschaft....



Ers
Möchte an dieser Stelle noch einen anderen Aspekt dieses Jahreswechsels aufzeigen.

Zeitplan
Es geht um die unterschiedlichen "Rotationsgeschwindigkeiten" des Tzolkin (260 Tage) und der Umdrehung der Erde um die Sonne (364,25 Tage). Wer mich bisschen kennt, weiss, dass ich die Jahresqualitäten anders betrachte. Ich richte die Aufmerksam auf den Zielpunkt dieses Zeitalters: den 21.12.2012
Da die Erde komplexer ist, als einzelne Menschen, sie ist ja eher so was wie eine Vereinigung aller hier anwesenden Wesenheiten, und andererseits ist Mutter Erde ein eigenständiges Wesen, das nie aus den kosmischen Zeitrhythmen herausgefallen ist.

Danke ihrer stabilen Ausrichtung und etwas grösseren Lebensspanne hat sie auch umfassendere Zeitstrukturen. Der persönliche Kalender jedes einzelnen ist ein Schaltplan/Zeitplan der eigenen Wege die man geht und erfährt. Da kein Menschenleben Zeitalterübergreifend ist, reicht uns der 52 Jahre Zyklus, um uns orientieren zu können.

Mutter Erde hat schon einige Milliarden Jahre hinter sich und auch noch vor sich. Daher richte ich meine Aufmerksamkeit auf ihre etwas grösser angelegten Rhythmen.

Interessant ist nun die Phase der letzten 260 Erden-Jahre. Jedes Jahr erhält ein einzelnes Kin. Kin 260 endet am 24.7.2013. Somit befinden wir uns im Jahres-Kin 256 dem gelben Neun-Krieger-Jahr.

Fokus jetzt auf die letzten 20 Jahre dieses Zeitalters. Die Zeitebenen so betrachtend, erhält jedes Jahr eine eigene Welle à 13 Monden. Das neue Jahr ab morgen erhält die Krieger-Welle (Kin 196 - 208).

Identische Energien in verschiedenen Ebenen sind immer spannend und deuten auf spezielle "Erfahrungsmöglichkeiten" hin.

Es wird aber noch identischer und spannender! Kann ich versprechen!

Ich nehme es mit dem 21.12.2012 nicht so genau, weil das jetzige Kalendersystem ab diesem Datum ein 'Auslaufmodel' ist. Wir werden uns so langsam an ein neues Kalender-System gewöhnen dürfen, das die neuen Zeitstrukturen des neuen Zeitalters eröffnen wird. Die sind allerdings noch nicht sicht- und fassbar.

Jetzt gucken wir mal auf die Tzolkin-Zyklen à 260 Tagen die nach dem 21.12.2012 enden.

Hier bekommt nun jeder Tzolkin-Durchlauf eine übergeordnete Zuordnung, oder seinen Platz in einem kausal darüber gelegenen Tzolkin. Das heisst nun: Es gibt über unserem Tages-Tzolkin, der zählt die einzelnen Tage, einen Tzolkin, der Umfasst 260 '260TageTzolkinS'. Einfach gesagt: Jeder Tzolkin hat ein eigenes Kin das ihm ein übergeordnetes Thema gibt. Der aktuelle Tzolkin hat das Kin: 254 / Sieben-Magier.
Das ist schon ziemlich nahe am Kin des Erdenjahres
Ab November im nächsten Tzolkin ist dann der Acht-Adler (Kin 255) dran und die Überschneidung mit dem Neun-Krieger passiert noch in diesem Maya-Jahr: am 23.7.2009.
Das läutet eine ziemlich sehr extreme End-Phase dieses Zeitalters ein! Sobald diese Zyklen beginnen sich zu überschneiden, beginnt die End-Phase der Harmonisierung der Erde mit den kosmischen Zyklen.


Das Timing dieses Energiejahres

Irgendwo hatte ich schon darüber geschrieben, wie in diesem (Energie)-Jahr die globalen Ereignisse
ganz getimed den Phasen des Energiejahres folgen:

im 2.Mond: pünktlich mit 1-MOND am MO, 15.9.2008, dem Beginn des 5.Zeittempels (5.Welt)
mit dem Zusammenbruch von Lehmann Brothers die Finanzkrise in potenzierter Form,
am Freitag davor, als die Sachlage bereits feststand, war bezeichnenderweise 12-HAND, das Kin des 21.12.2012.
Am 4.11.2009, Kin 260, genau mit dem Abschluss der Mond-Genesis und des Tzolkin, die Wahl von Obama in den USA.

Im 5.Mond , pünktlich mit Beginn der "Bearbeitungsphase" des 13-Monde Jahres,
am 15.11.2008, 11-AFFE der erste G-20 Gipfel zur Krisenberatung mit dem Beschluss,
bis Ende März zu einem gemeinsamen Nenner zu kommen.
Mit der DRACHEN-Welle sind hier ADLER + KRIEGER (Überblick und Angstfreiheit) die Lernaufgaben,
die ERDE ist der Suchtpunkt.....
Und nun im 9.Mond , pünktlich mit dem Abschluss der "Bearbeitungsphase" am 2.4.2009, 6-MOND,
das zweite Treffen der G-20 Staaten.
Hier ist es die SAMEN-Welle, damit sind SPIEGEL und STURM (Transparenz und Transformation) die Lernaufgaben und die SONNE ist der Suchtpunkt ....

Pikanterweise fand (mit Verzögerung wegen Amoklauf) am gleichen Tag in München der legendäre "Nockerberg" statt
mit einer absolut treffenden Rede des "Bruder Barnabas". (Müsst ihr euch anschauen)

im 10.Mond nun beginnt die "Ergebnisphase" mit dem vorläufigen Ergebnis.

Also ich habe dieses pass-genaue Global-Timing noch nie so gezielt erlebt wie dieses Jahr,
wo man wirklich meinen könnte, dass der 13-Monde Kalender bereits offiziell Einzug gehalten hätte.

PS: Bin mal gespannt, was sich im 12.Mond so tut, der ja heuer fraktal nit der 12-HAND (siehe oben) verbandelt ist!

12-HAND, Kin 207
Hey - das ist eine absolut seltene Konstellation:

Heute, 30.5.2009, Kin 207, 12-HAND ist der Beginn des 12.Mondes in diesem Energiejahr,
der ganze Monat steht deshalb im Zeichen der 12-HAND.
Gleichzeitig läuft aber das ganze Jahr die KRIEGER-Welle durch
und auch auf dieser Fraktalebene steht der 12.Mond unter der 12-HAND.

Und die 12-HAND ist nun mal das Kin des 21.12.2012 !

Damit zeigt dieser 12.Mond des Runden Tisches
mit Dreifach-Linse auf das Thema HEILUNG, auf das Thema KONSENS und auf das Thema ÜBERGANG / NEUES PARADIGMA
Zitat
siehe darunterstehendes Posting:
... am Freitag davor, als die Sachlage bereits feststand, war bezeichnenderweise 12-HAND, das Kin des 21.12.2012.

In Lak´ech
mirja, 12-IX

Geh´ langsam, du musst nur auf dich selbst zugeh´n! :P

Antworten

mirja
Administrator

66, Weiblich

Maya kin Admin

Beiträge: 2155

2009/2010 : 4-SAME -> MOND-Welle (Kin 209-221) -> 10-ERDE

von mirja am 09.11.2009 22:07

2009/2010 : 4-SAME -> MOND-Welle (Kin 209-221) -> 10-ERDE

Das neue Energiejahr 2009/2010 hat´s in sich:

Parallel mit dem 4-SAMEN, dem Herrn des 1. Roten Zeitschlosses,
der das ganze Zeitprogramm ursprünglich in die FORM bringt,
bei dem Ton und Siegel denselben mayanischen Namen tragen: KAN-KAN
gesellt sich fraktal aus Sicht der letzten 13 Jahre die 10-ERDE dazu,
die gleichzeitig - im 20er Schritt zurück - die Zeitspanne von 1934 - 1953 im Gepäck hat
und höre und staune: der OKKULTE PARTNER des 4-SAMENs ist die 10-ERDE
das heisst: wenn der 4-SAME die 4.Position vom Beginn des TZOLKINS hält,
ist die 10-ERDE die 4.Stelle vor dem Ende desselben,
sie stehen sich also genau spiegelbildlich gegenüber und befruchten sich gegenseitig.
4 und 10 sind gleichzeitig Paralleldimensionen, die auf gleicher Ebene stehen
und sich auch hier Input geben:

7 mittig als Zentralkanal
6 und 8
5 und 9
4 und 10
3 und 11
2 und 12
1 und 13

Das sind ganz besondere Konstellationen (allein schon die okkulten Partner auf Parallelebenen),
die absolut einzigartig im Tzolkin-Aufbau sind.

Und dann - legt man den TZOLKIN auf die letzten 20 Jahre (1 Welle und ihre 13 Kins pro Jahr und Mond),
taktet die MOND-Welle synchron, nur auf anderer Fraktalebene, Mond für Mond das Energiejahr 2009/2010 durch :

Kin 209, 1-MOND ==>.......... 01. Mond ==> 26. Juli 2009 - 22. August 2009
Kin 210, 2-HUND ==> .......... 02. Mond ==> 23. August 2009 - 19. September 2009
Kin 211, 3-AFFE ==> ........... 03. Mond ==> 20. September 2009 - 17. Oktober 2009
Kin 212, 4-MENSCH ==> ...... 04. Mond ==> 18. Oktober 2009 - 14. November 2009
Kin 213, 5-BEN ==> ............. 05. Mond ==> 15. November 2009 - 12. Dezember 2009
Kin 214, 6-MAGIER ==> ....... 06. Mond ==> 13. Dezember 2009 - 09. Januar 2010
Kin 215, 7-ADLER ==> .......... 07. Mond ==> 10. Januar 2010 - 06. Februar 2010
Kin 216, 8-KRIEGER ==> ....... 08. Mond ==> 07. Februar 2010 - 06. März 2010
Kin 217, 9-ERDE ==> ............ 09. Mond ==> 07. März 2010 - 03. April 2010
Kin 218, 10-SPIEGEL ==> ..... 10. Mond ==> 04. April 2010 - 01. Mai 2010
Kin 219, 11-STURM ==> ......... 11. Mond ==> 02. Mai 2010 - 29. Mai 2010
Kin 220, 12-SONNE ==> ........ 12. Mond ==> 30. Mai 2010 - 26. Juni 2010
Kin 221, 13-DRACHE ==> ....... 13. Mond ==> 27. Juni 2010 - 24. Juli 2010

die MOND-Welle, die das 5.Grüne Zeitschloss und damit das neue Äon einläutet,
mit dem 4-MENSCH als Herrn desselben und als Wächter über den 4.Mond der FORM-gebung.
Die ganze MOND-Genesis von Kin 209 bis Kin 260 ist jährlich höchst interessant in ihrer Erscheinungsdynamik
und im laufenden Energiejahr deckt sie sich vom 16.2.2010 (1-MOND, Kin 209)
bis zum 8.4.2010 (13-SONNE, Kin 260) sogar mit den 8./9./und Beginn des 10.Mondes,
die bekanntlich für eine gewisse Brisanz im Energiejahr stehen.

Zudem decken sich ab dem 9.4.2010, wenn eine neue Tzolkin-Runde Einzug hält,
bis zum 25.7.2010 (10./11./12./und 13.Mond) auch die Fraktalpräsenzen von 10-ERDE
für die 260er und die 365er Zyklen.
-- 10-ERDE, wohin man schaut --

Es mag eine karmisch sehr belastete Zeit sein, die jetzt zur Heilung kommen soll,
es sieht aber so aus, als ob sie auch immensen Input und Hilfe bekommt, wie man oben sieht.

Schau´ma´s uns an! ;-)

Nachtrag:
Bereits am 2.Tag der neuen Tzolkinrunde Absturz der polnischen Präsidenten-Maschine,
die Ölpest im Golf von Mexiko
die Eigendynamik des kirchlichen Missbrauchskandals
Euro- und Griechenland-Krise
und am letzten Tag des Energiejahres, am 24.7.2010 die Massenpanik bei der Loveparade
Grundtenor aller Ereignisse:
Legislative und Exekutive pervertieren sich selbst, die Zeiten des "unter-den-Teppich- Kehrens" sind überholt!

In Lak´ech
mirja, 12-IX

Geh´ langsam, du musst nur auf dich selbst zugeh´n! :P

Antworten Zuletzt bearbeitet am 05.10.2010 11:21.

mirja
Administrator

66, Weiblich

Maya kin Admin

Beiträge: 2155

2010 / 2011 : 5-MOND --> WIND-Welle (Kin 222-234) --> 11-SPIEGEL

von mirja am 31.07.2010 09:44

2010 / 2011 : 5-MOND --> WIND-Welle (Kin 222-234) --> 11-SPIEGEL(Kin 258)

Heuer trägt die SCHLANGEN-Welle das neue Jahreskin, den Roten Oberton Mond, den 5-MULUC.
Es ist das 5. Jahr im 13-jährigen Roten Zyklus und damit beginnt eine 5-jährige Bearbeitungsphase im 4-5-4 Kalender-Rhythmus.
Der Oberton hat das Sagen, gibt den Ton an. Dazu das Wasser des Mondes, das in jeden Winkel fliesst, jede Unebenheit ausgleicht, jede Schwingung aufnimmt und weitergibt, in uns, unter uns, über uns und rund um uns ist.
Diese Wasser-Symbolik des Roten Mondes erklärt auch die damit verbundene Rückerinnerung,
denn die Morphischen Felder werden in den Anomalien des Wassers auf unsere Ebene verdichtet.

Legt man den TZOLKIN auf die letzten 20 Jahre (1 Welle und ihre 13 Kins pro Jahr und Mond),
taktet die WIND-Welle synchron, nur auf anderer Fraktalebene, Mond für Mond das Energiejahr 2010/2011 durch :

Kin 222, 1-WIND ==>.......... 01. Mond ==> 26. Juli 2010 - 22. August 2010
Kin 223, 2-NACHT ==> .......... 02. Mond ==> 23. August 2010 - 19. September 2010
Kin 224, 3-SAME ==> ........... 03. Mond ==> 20. September 2010 - 17. Oktober 2010
Kin 225, 4-SCHLANGE ==> ...... 04. Mond ==> 18. Oktober 2010 - 14. November 2010
Kin 226, 5-CIMI ==> ............. 05. Mond ==> 15. November 2010 - 12. Dezember 2010
Kin 227, 6-HAND ==> ....... 06. Mond ==> 13. Dezember 2010 - 09. Januar 2011
Kin 228, 7-STERN ==> .......... 07. Mond ==> 10. Januar 2011 - 06. Februar 2011
Kin 229, 8-MOND ==> ....... 08. Mond ==> 07. Februar 2011 - 06. März 2011
Kin 230, 9-HUND ==> ............ 09. Mond ==> 07. März 2011 - 03. April 2011
Kin 231, 10-AFFE ==> ..... 10. Mond ==> 04. April 2011 - 01. Mai 2011
Kin 232, 11-MENSCH ==> ......... 11. Mond ==> 02. Mai 2011 - 29. Mai 2011
Kin 233, 12-BEN ==> ........ 12. Mond ==> 30. Mai 2011 - 26. Juni 2011
Kin 234, 13-MAGIER ==> ....... 13. Mond ==> 27. Juni 2011 - 24. Juli 2011
---------------------------------------------------------------------------------------------------

siehe Zeitebenen bis 2012 :
Wie im letzten Jahr schon gut sichtbar, überschneiden sich in diesem Energiejahr die beiden Zeitebenen des TZOLKINS und des 365er Jahres ab dem 25.12.2010 (neue TZOLKIN-Runde mit 1-DRACHE) bis zum Ende des Energiejahres am 25.7.2011 mit 5-BEN unter dem – dann - gemeinsamen Fraktal 11-SPIEGEL und WIND-Welle.

Das Energiejahr 2009 / 2010 hat eine immense Verdichtung der Ereignisse in der dortigen Überschneidungsphase vom 8.4.2010 bis zum 25.7.2010 gezeigt (siehe Nachtrag im vorhergehenden Posting), die kommende Überschneidungsphase wird uns auch einiges vor Augen führen.

In Lak´ech
mirja, 12-IX

Geh´ langsam, du musst nur auf dich selbst zugeh´n! :P

Antworten Zuletzt bearbeitet am 31.07.2010 17:06.

mirja
Administrator

66, Weiblich

Maya kin Admin

Beiträge: 2155

2011 / 2012 : 6-MAGIER --> ADLER-Welle (Kin 235-247) --> 12-STURM (Kin 259)

von mirja am 02.08.2011 17:33

2011 / 2012 : 6-MAGIER --> ADLER-Welle (Kin 235-247) --> 12-STURM (Kin 259)

Die MOND-Welle ist heuer wieder dran mit ihrem 6-MAGIER als Jahreskin.
Es ist das 6. Jahr im 13-jährigen Roten Zyklus und spielt in der 5-jährigen Bearbeitungsphase im 4-5-4 Kalender-Rhythmus.
Die 6 bringt nochmal explizit die 1 (welche ja mit 1-MOND 2006/2007 begann, siehe weiter oben) in die Linie und ins Gleichgewicht
- oder anders ausgedrückt - 6er-Jahre suchen eine rhythmische Fliessrichtung, fokussiert auf die 1.

Durch die Mondwelle und diesen Fokus der 6 auf die 1 bleibt uns die Symbolik des Mondes auch heuer treu:

Dazu das Wasser des Mondes, das in jeden Winkel fliesst, jede Unebenheit ausgleicht, jede Schwingung aufnimmt und weitergibt, in uns, unter uns, über uns und rund um uns ist.
Diese Wasser-Symbolik des Roten Mondes erklärt auch die damit verbundene Rückerinnerung,
denn die Morphischen Felder werden in den Anomalien des Wassers auf unsere Ebene verdichtet.
.
Dazu kommt die Kraft des MAGIERS :
Johann:
Da alles in immenser Bandbreite offen ist bis zur effektiven Manifestation, geht es hier um die geistige Einwirkungsqualität, wie sie der MAGIER symbolisiert.
Je mehr Menschen alltäglich Liebe leben, umso mehr wird dieses höhere Feld des MAGIERS bedienbar und greift in die Schöpfung ein.


Legt man den TZOLKIN auf die letzten 20 Jahre (1 Welle und ihre 13 Kins pro Jahr und Mond),
taktet die ADLER-Welle synchron, nur auf anderer Fraktalebene, Mond für Mond das Energiejahr 2011/2012 durch :

Kin 235, 1-ADLER ==>.......... 01. Mond ==> 26. Juli 2011 - 22. August 2011
Kin 236, 2-KRIEGER ==> .......... 02. Mond ==> 23. August 2011 - 19. September 2011
Kin 237, 3-ERDE ==> ........... 03. Mond ==> 20. September 2011 - 17. Oktober 2011
Kin 238, 4-SPIEGEL ==> ...... 04. Mond ==> 18. Oktober 2011 - 14. November 2011
Kin 239, 5-STURM ==> ............. 05. Mond ==> 15. November 2011 - 12. Dezember 2011
Kin 240, 6-SONNE ==> ....... 06. Mond ==> 13. Dezember 2011 - 09. Januar 2012
Kin 241, 7-DRACHE ==> .......... 07. Mond ==> 10. Januar 2012 - 06. Februar 2012
Kin 242, 8-WIND ==> ....... 08. Mond ==> 07. Februar 2012 - 06. März 2012
Kin 243, 9-NACHT ==> ............ 09. Mond ==> 07. März 2012 - 03. April 2012
Kin 244, 10-SAME ==> ..... 10. Mond ==> 04. April 2012 - 01. Mai 2012
Kin 245, 11-SCHLANGE ==> ......... 11. Mond ==> 02. Mai 2012 - 29. Mai 2012
Kin 246, 12-CIMI ==> ........ 12. Mond ==> 30. Mai 2012 - 26. Juni 2012
Kin 247, 13-HAND ==> ....... 13. Mond ==> 27. Juni 2012 - 24. Juli 2012
---------------------------------------------------------------------------------------------------

siehe <strong>Zeitebenen bis 2012</strong> :
Wie im letzten Jahr schon gut sichtbar, überschneiden sich in diesem Energiejahr die beiden Zeitebenen des TZOLKINS und des 365er Jahres ab dem 11.9.2011 (neue TZOLKIN-Runde mit 1-DRACHE) bis zum 28.5.2012 mit 13-SONNE, Kin 260 unter dem – dann - gemeinsamen Fraktal 12-STURM und ADLER-Welle, das heisst eine komplette Tzolkinrunde lang.

Das Energiejahr 2009 / 2010 hat eine immense Verdichtung der Ereignisse in der dortigen Überschneidungsphase vom 8.4.2010 bis zum 25.7.2010 gezeigt (siehe Nachtrag im vorhergehenden Posting), die folgende Überschneidungsphase vom 25.12.10 - 25.7.11 hat´s auch in sich gehabt mit Fukushima und Co und auch die nächste wird uns einiges vor Augen führen.

In Lak´ech
mirja, 12-IX

Geh´ langsam, du musst nur auf dich selbst zugeh´n! :P

Antworten Zuletzt bearbeitet am 02.08.2011 17:41.

mirja
Administrator

66, Weiblich

Maya kin Admin

Beiträge: 2155

2012 / 2013 : 7-STURM --> STERN-Welle (Kin 248-260) --> 13-SONNE (Kin 260)

von mirja am 30.07.2012 10:30

2012 / 2013 : 7-STURM --> STERN-Welle (Kin 248-260) --> 13-SONNE (Kin 260)

Es ist das 7. Jahr im 13-jährigen Roten Zyklus und spielt in der 5-jährigen Bearbeitungsphase im 4-5-4 Kalender-Rhythmus.
Die 7 ist die Mitte - der Höhepunkt der Welle - und in ihr wird sichtbar, wo´s hingeht.

Dieses Energiejahr führt im 6.Mond - am 21.12.2012 - zum kosmischen Kulminationspunkt,
wo die Fraktal-Zyklen von 104.000 Jahren, 26.000 Jahren, 5200 Jahren, 260 Jahren, 20 Jahren und 1 Jahr
ihren gemeinsamen Ausklang finden und am Tag danach ein neuer Grosszyklus beginnt.
- Aber nicht, ohne dass das laufende Energiejahr in den verbleibenden 7 Monden bis zum 25.7.2013
seinen energetischen Ablauf vollendet. -

Der 7-STURM, Kin 59 hat als Wellenthema BEN, den Himmelswanderer und damit den grossen Anspruch FREIHEIT mit im Gepäck.
Gleichzeitig eröffnet die BEN-Welle das 2.Zeitschloss, dem der KOSMISCHE KRIEGER sein Anliegen voranstellt:
ANGSTFREI ÜBER DEN DINGEN STEHEN
Eine wunderschöne Synchronizität zeigt sich hier, wenn wir uns anschauen, wo der 21.12.2012 und sein Tageskin, die 12-HAND Kin 207, plaziert sind:
in der KRIEGER-Welle, die wiederum das ANGSTFREI ÜBER DEN DINGEN STEHEN zum Wellenthema hat.
Das darauf folgende Kin, der 13-STERN Kin 208, schliesst diese KRIEGER-Welle ab,
holt sich dessen Essenz ins Depot und beginnt am 22.12.2012 ein neues Zeitalter,
das direkt in die MOND-Welle und das 5.Zeitschloss sowie in die abschliessende MOND-Genesis überleitet.
Diese MOND-Genesis, die der (kosmische) MENSCH und seine Weisheit leitet, ist das Synonym für das neue Paradigma!

Zitat:
nochmal die Symbolik des Mondes:
Dazu das Wasser des Mondes, das in jeden Winkel fliesst, jede Unebenheit ausgleicht, jede Schwingung aufnimmt und weitergibt, in uns, unter uns, über uns und rund um uns ist.
Diese Wasser-Symbolik des Roten Mondes erklärt auch die damit verbundene Rückerinnerung,
denn die Morphischen Felder werden in den Anomalien des Wassers auf unsere Ebene verdichtet.

Allessamt sind das grossartige Symboliken, die bei allem dreidimensionalem Trouble, der sich zeigt,
einem tiefen Vertrauen ihre Energie zuführen.



Legt man den TZOLKIN auf die letzten 20 Jahre (1 Welle und ihre 13 Kins pro Jahr und Mond),
taktet die STERN-Welle synchron, nur auf anderer Fraktalebene, Mond für Mond das Energiejahr 2012/2013 durch :

Kin 248, 1-STERN ==>.......... 01. Mond ==> 26. 7. 2012 - 22. 8. 2012
Kin 249, 2-MOND ==> .......... 02. Mond ==> 23. 8. 2012 - 19. 9. 2012
Kin 250, 3-HUND ==> ........... 03. Mond ==> 20. 9. 2012 - 17. 10. 2012
Kin 251, 4-AFFE ==> ........... 04. Mond ==> 18. 10. 2012 - 14. 11. 2012
Kin 252, 5-MENSCH ==> ....... 05. Mond ==> 15. 11. 2012 - 12. 12. 2012
Kin 253, 6-BEN ==> ........... 06. Mond ==> 13. 12. 2012 - 09. 1. 2013, "GRÜNER MOND"
Kin 254, 7-MAGIER ==> ..... 07. Mond ==> 10. 1. 2013 - 06. 2. 2013, 1.MYSTISCHER MOND
Kin 255, 8-ADLER ==> ....... 08. Mond ==> 07. 2. 2013 - 06. 3. 2013, 2.MYSTISCHER MOND
Kin 256, 9-KRIEGER ==> ..... 09. Mond ==> 07. 3. 2013 - 03. 4. 2013, 3.MYSTISCHER MOND
Kin 257, 10-ERDE ==> ....... 10. Mond ==> 04. 4. 2013 - 01. 5. 2013, 4.MYSTISCHER MOND
Kin 258, 11-SPIEGEL ==> ...... 11. Mond ==> 02. 5. 2013 - 29. 5. 2013, 5.MYSTISCHER MOND
Kin 259, 12-STURM ==> ........ 12. Mond ==> 30. 5. 2013 - 26. 6. 2013, 6.MYSTISCHER MOND
Kin 260, 13-SONNE ==> ....... 13. Mond ==> 27. 6. 2013 - 24. 7. 2013, 7.MYSTISCHER MOND
--------------------------------------------------------------------------------------------------

Die 7 Monde, die dem Zeitenwechsel vom 21.12.2012 folgen, sind die 7 MYSTISCHEN MONDE.
Der 25.7.2013, der GRÜNE TAG ist dabei der Verdichtungs-Tag, der die Essenz des kompletten vergangenen Zeitalters noch einmal durchläuft, bereinigt (5.Vayeb Tag) und abschliesst.

siehe <strong>Zeitebenen bis 2012</strong> :

2012/2013 sind 200 Tage (26.7.2012-12.2.2013) in Deckung von Sternwelle (ab Kin 248) und 13-Sonne (Kin 260). Ab dem 13.2.2013 wechselt das übergeordnete Tzolkinfraktal zum 1-DRACHEN und der DRACHEN-Welle!

In Lak´ech
mirja, 12-IX

Geh´ langsam, du musst nur auf dich selbst zugeh´n! :P

Antworten Zuletzt bearbeitet am 30.07.2012 12:11.

mirja
Administrator

66, Weiblich

Maya kin Admin

Beiträge: 2155

2013 / 2014 : 8-SAME --> DRACHEN-Welle (Kin 1-13) --> 1-DRACHE (Kin 1)

von mirja am 31.07.2013 13:58

Siehe neueVernetzungen und Verlinkungen im 1.Beitrag


2013 / 2014 : 8-SAME -->  DRACHEN-Welle (Kin 1-13) --> 1-DRACHE (Kin 1)

Die NEUE ZEIT, ein Neues Paradigma, ein neuer 26.000 Jahre Zyklus, ein neuer 104-jähriger Zyklus
hat am 26.7.2013 mit dem 8-SAMEN begonnen.
Das vorhergehende Energiejahr, in dem im 6.Mond am 21.12.2012 die kosmologische Schnittstelle stattfand, hat seinen Energielauf am 24.7.2013 komplettiert  und das Ergebnis aus 5.125 bzw. 26.000
und 104.000 Jahren im Grünen Tag, dem 25.7.2013 gespeichert.

Diese Neue Zeit wurde von Jose Arguelles auf den Gelben Galaktischen SAMEN , Kin 164 kalibriert und symbolträchtiger könnte der Anfang eines Neuen Zeitalters, das in der Frequenz eine Stufe höher als das alte ist (Spiral-Logik), wohl nicht sein:

8 hat die Frequenz 26 und der 8-Same damit die Frequenzzahl 104 (4x26), beides Fraktale von 26.000 und 104.000. Dazu der Galaktische Same, der nun in der ERDE-Welle aufgeht, wo auch die 4-SONNE (4-AHAU) als Herrscher des gleichzeitig beginnenden 4.Zeitschlosses seinen Sitz hat.

Die ERDE-Welle synchronisiert, navigiert, sie steht für

Wegweiser, Richtung, Navigation, inneres GPS, Orientierung, Spurensuche, Pfadfinder, Wegbereiter,
Zu-Fälle, Synchronizität, Synergie, Zeichen, Symbole, Hüter der Erde, Steinkreis, Schutzschild, Kollektivität,
höchste Harmonie im Sozialen, Entscheidung mit allen vorausgehenden Kenntnissen,
galaktische Ausrichtung, Kristallheilen, Weisheit der Materie, Regenbogen, Parabolantenne,
Ehrfurcht vor allem Leben, in Resonanz mit der Mitwelt auf Augenhöhe,
in Harmonie mit allen Lebensbereichen der Erde,
„In Lak´ech – Ich bin ein anderes Du“ , „A-ho, metakuye oyasin – wir sind alle miteinander verwandt“.
CABAN ist auch die Schnittstelle zu den „kosmischen Computern“, der „Hardware des Göttlichen“
siehe  ERDE (17)

-  könnte sich der Galaktische SAME eine bessere Startposition suchen?

Denn der SAME (4) ist:
der selbstkeimende GRAL aller MÖGLICHKEITEN ,
hervorbrechende Möglichkeiten, deren Verwirklichung mit einem einfachen Gedanken beginnt,
der holographische Bauplan der Schöpfung,
Aufkeimen des Selbst, das Aufbrechen der Schale, Sich Öffnen,
 jeder Samen birgt die holographische Potenz zu seiner eigenen Vollendung.
der kraftgeladene Samen – dein wahrer Wunsch, deine Vision – wird zum Brennpunkt des Keimungsvorgangs".

Legt man den TZOLKIN auf die ersten 20 Jahre (1 Welle und ihre 13 Kins pro Jahr und Mond),
taktet die DRACHEN-Welle synchron, nur auf anderer Fraktalebene, Mond für Mond das Energiejahr 2013/2014 durch :

Kin 1, 1-DRACHE ==>.......... 01. Mond ==> 26. 7. 2013 - 22. 8. 2013
Kin 2, 2-WIND ==> .......... 02. Mond ==> 23. 8. 2013 - 19. 9. 2013
Kin 3, 3-NACHT ==> ........... 03. Mond ==> 20. 9. 2013 - 17. 10. 2013
Kin 4, 4-SAME ==> ........... 04. Mond ==> 18. 10. 2013 - 14.
11. 2013
Kin 5, 5-SCHLANGE ==> ....... 05. Mond ==> 15. 11. 2013 - 12. 12. 2013
Kin 6, 6-CIMI ==> ........... 06. Mond ==> 13. 12. 2013 - 09. 1. 2014,
Kin 7, 7-HAND ==> ..... 07. Mond ==> 10. 1. 2014 - 06. 2. 2014,
Kin 8, 8-STERN ==> ....... 08. Mond ==> 07. 2. 2014 - 06. 3. 2014,
Kin 9, 9-MOND ==> ..... 09. Mond ==> 07. 3. 2014 - 03. 4. 2014,
Kin 10, 10-HUND ==> ....... 10. Mond ==> 04. 4. 2014 - 01. 5. 2014,
Kin 11, 11-AFFE ==> ...... 11. Mond ==> 02. 5. 2014 - 29. 5. 2014,
Kin 12, 12-MENSCH ==> ........ 12. Mond ==> 30. 5. 2014 - 26. 6. 2014,
Kin 13, 13-BEN ==> ....... 13. Mond ==> 27. 6. 2014 - 24. 7. 2014,
--------------------------------------------------------------------------------------------------

Und auf einer weiteren Fraktalebene ist 1-DRACHE (Kin 1) zuständig für das gesamte Energiejahr, also Drache - die Urmutter, das Urvertrauen - , wohin man schaut!

2013/2014 sind 96 Tage (26.7.2013-30.10.2013) in Deckung von DRACHEN-Welle (Kin 1-13) und 1-DRACHE.  Ab dem 31.10.2013 mit Beginn einer neuen Tzolkinrunde und bis zuderen Abschluss am 17.7.2014 wechselt das übergeordnete Tzolkinfraktal zum 2-Wind und der Magier-Welle!

 

In Lak´ech
mirja, 12-IX

Geh´ langsam, du musst nur auf dich selbst zugeh´n! :P

Antworten Zuletzt bearbeitet am 31.07.2013 14:11.

« zurück zum Forum